Samstag, 7. Februar 2015

Wikipedia-Autor korrigiert 47.000 Mal denselben Fehler





Seit sieben Jahren verbessert Bryan Henderson immer denselben grammatikalischen Fehler auf Wikipedia. Alles nur aus Spaß und weil ihn die zunehmende Verbreitung einer falschen Phrase stört, wie er sagt.

Viele Menschen betätigen sich aus den unterschiedlichsten Gründen als Wikipedia-Autoren. Doch Bryan Hendersons Antrieb ist ein ganz besonderer: Seit 2007 korrigierte der Amerikaner schon 47.000 Mal ein und denselben grammatikalischen Fehler in der englischsprachigen Wikipedia-Version, wie ein Tech-Blog von "Yahoo" berichtet.
Henderson, der unter dem Pseudonym "Giraffedata" auf der Plattform aktiv ist, störte die zunehmende Verbreitung der Phrase "comprised of", was sich in etwa mit "bestehend aus" ins Deutsche übersetzten lässt. Auf seiner Wikipedia-Seite erläutert der 51-Jährige ausführlich, warum die Phrase unnötig ist und listet Alternativen auf.
Amerikaner entwickelte eigene Software, um Fehler zu finden
Jeden Sonntag Abend durchsucht er Wikipedia mit einem selbstentwickelten Programm auf die Phrase "comprised of" und korrigiert in "composed of" oder "consists of" . Bisher kamen so rund 47.000 Änderungen zustande. Für jede Korrektur braucht er im Schnitt zwischen zehn Sekunden und einer Minute.

Share

& Comment

 

Copyright © 2015 Übersetzer Gesucht

Distributed By My Blogger Themes | Designed by Templateism

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz