Samstag, 23. August 2014

Google bittet Sprachinteressierte, den Übersetzungsdienst zu verbessern



Um den Online-Übersetzer des Internet-Konzerns Google zu verbessern, hat man in Mountain View eine Online-Community gegründet, in der Freiwillige ihre persönlichen Sprachfähigkeiten einsetzen können, um die Dienstleistung von Google zu verbessern und dadurch Menschen, die auf Probleme mit Fremdsprachen stoßen, helfen zu können.

Die neue Translate Community wurde von Sveta Kelman, der Programm-Managerin für den Dienst Google Translate, in einem kürzlich auf dem Google Translate Blog erschienen Eintrag ins Leben gerufen.

"Google Translate hilft Milliarden von Menschen, in den verschiedensten Sprachen zu kommunizieren und neue Sprachen zu lernen, aber dazu braucht es immer etwas Hilfe," schrieb Kelman. "Glücklicherweise gibt es viele mehrsprachige Menschen auf der ganzen Welt, die uns angeboten haben, sich an diesem Projekt zu beteiligen. Daher haben wir die neue Translate Community gegründet, in der uns Sprachliebhaber helfen können, die Qualität unserer Dienstleistung in den 80 von uns angebotenen Sprachen zu verbessern und neue Sprachen unserem Angebot hinzuzufügen."

Share

& Comment

 

Copyright © 2015 Übersetzer Gesucht

Distributed By My Blogger Themes | Designed by Templateism

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz